069 70 22 77 Zeil 111, 60313 Frankfurt

Sprechzeiten

Mo: 09.00 - 16.30 Uhr
Di: 09.00 - 17.00 Uhr
Mi: 09.00 - 17.00 Uhr
Do: 09.00 - 17:00 Uhr
Fr: 09.00 - 15:00 Uhr

TELEFONSPRECHZEITEN

Mo, Do und Fr: 15.00 - 17.00 Uhr

Ambulante Operationen in Frankfurt

Im Fall einiger Veränderungen der Haut ist es aus medizinischer Sicht notwendig, die entsprechende Hautpartie chirurgisch zu entfernen. Diese in der Regel kleinen chirurgischen Eingriffe führen wir für Sie stress- und schmerzfrei bei örtlicher Betäubung durch.

Im Anschluss an die Entfernung arbeiten wir mit einem spezialisierten Labor zusammen, das die Hautveränderung feingeweblich analysiert und dadurch die Sicherheit der Diagnose erhöht.

Anwendungsbeispiele:

  • Zysten
  • Lipome (Fettgeschwulste)
  • Fibrome
  • Muttermale
  • seborrhoische Keratosen
  • Atherome (Grützbeutel)
  • atypische Pigmentmale
  • Hautkrebs-Vorstufen und Hautkrebs
  • verdächtige Veränderungen, z.B. von Leberflecken